Jungretter - Ausbilderforum

Die Plattform der Spandauer DLRG-Jungretterausbilder
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Indischer Curryreis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tommy
Ausbilderteam
Ausbilderteam
avatar


BeitragThema: Indischer Curryreis   Do Jul 27, 2017 12:40 am

Zutaten pro Person:

25 - 30 g Reis
7 Mandarinenstücke (1/3 Dose)
1/8 rote und 1/8 gelbe frische Paprika (auf keinen Fall grün)
1/4 Zwiebel
1/4 TL Curry (nicht zu scharf, Elefant oder Indian)
Salz, Pfeffer, Paprika, Edelsüß

Champignons nach belieben
50-60g Hähnchen-, Puten- oder Truthahnfleisch


Zubereitung:
Detailvorbereitung:
- Reis kochen und abkühlen lassen.
- Mandarinen abgießen (Saft nicht wegschütten).
- Paprika in mittelgroße Stücke schneiden.
- Zwiebeln in kleine Streifen schneiden und mit der geschnittenen Paprika mit leicht Salz und Pfeffer gewürzt anbraten
- Champignons in Scheiben schneiden (Konserve vorher abgießen).
- Fleisch in mittelgroße Stücke (etwas kleiner als Gulaschstücke) schneiden und mit Salz, Pfeffer, und etwas Curry anbraten (nicht dunkel/scharf anbraten!).

- Alle vorbereiteten Sachen in Schalen bereit stellen

Endfertigung:
- Mandarinen in einer Pfanne erhitzen und dabei so zerkleinern, dass der saft entweichen kann. ggf noch Saft zugießen.
- Fleisch und Reis zugeben und mit den Gewürzen erhitzen. Der Reis sollte durch den Curry eine goldgelbe Farbe bekommen.
- Zwiebeln, Paprika und Champignons zugeben und unter weiterem durchmengen erhitzen.
- Im heißen Zustand nochmals abschmecken und ggf. nachwürzen.
- In einer Schüssel oder auf Tellern servieren.

Kann mit Petersilie garniert werden.



Hinweis: Für Vegetarier kann ein Teil auch ohne Fleisch separat zubereitet werden.
Nach oben Nach unten
http://www.tomas-seite.gmxhome.de
 
Indischer Curryreis
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Jungretter - Ausbilderforum :: Rezeptvorschläge-
Gehe zu: